Logo der NEG


“Die Zukunft unserer Jugend – eine europäische Herausforderung“

v.l.n.r. Christian Grimm, Präsident DFCV, Petra Müller, Serge Ruchaud (FFCF) und Wolfgang Ziegler Laudator

Baden-Baden. Anlässlich der Veranstaltung „DFCV-Eröffnungs-und Ordenssoirée“ am 24.November 2017 wurde der Närrischen Sonderorden „Deutsch-Französische Freundschaft“ des Deutsch Französischen Carneval-Verein Baden Baden verliehen.

Ehemalige Ordensträger sind u.A. Hans-Dietrich Genscher (Bundesaußenminister a.D.) und Kurt Beck (ehem. Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz). In diesem Jahr wurden, Frau Petra Müller,Närrischen Sonderorden „Deutsch-Französische Freundschaft“ des Deutsch Französischen Carneval-Vereins Baden Baden Präsidentin der „Närrischen Europäischen Gemeinschaft“ sowie Präsidentin der „Bund Deutscher Karneval Jugend“ und Monsieur Serge Ruchaud, Präsident der „Fédération des Festivals, Carnevales et Fêtes“ aus Frankreich, mit der Jährlich an einen Deutschen und einen Französischen Repräsentanten der Deutsch-Französischen Freundschaft verliehenen Auszeichnung, bedacht.

In Seiner Laudatio ging Wolfgang Ziegler auf die gemeinsame Geschichte Deutschlands und Frankreich ein. Ebenso sagte er: „Als aktuelles äußeres Zeichen der Erinnerungskultur steht die vor zwei

Wochen erfolgte Einweihung des deutsch-französischen Gemeinschaftsprojektes „Historial franco-allemand“ auf dem „Hartmannsweilerkopf“ in den südlichen Vogesen durch den französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron und dem deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.“

Petra Müller und Serge Ruchaud gingen in ihren Dankesreden auf die karnevalistische Jugendarbeit ein. Petra Müller sagte: „Europa gilt es durch Freundschaften zu pflegen. Hier ist es Aufgabe bereits in jungen Jahren z.B. durch das Jugendlager der NEG oder die Ausbildung zum zertifizierten Jugendleiter aktiv einzusteigen. Die Jugend hat unser Vertrauen verdient!“. Serge Ruchard sagte in seiner Dankesrede: „Nachdem wir in Frankreich einen eigenständigen Jugendverband nach dem Vorbild der BDK-Jugend gegründet haben, hoffen wir, dass wir mit der Unterstützung von Petra Müller und der BDK-Jugend ähnlich erfolgreich werden, wie die BDK-Jugend“.NEG/WDSB